Rheinland-Pfälzischer Insektenkundetag 2018

Logo

Rheinland-Pfälzischen Insektenkundetag
mit der Großregion Saar-Lor-Lux (Saarland, Lothringen, Luxemburg, Wallonien)
27.10.2018
Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim

Programm

Uhrzeit  Referent  Thema
09:30 Frank Dickert Begrüßung und organisatorische Hinweise
09:35 Dr. Frank Wieland Grußworte des Leiters des Museums
09:40 Michael Ochse Zum Rückgang ehemals häufiger Schmetterlinge in der Vorderpfalz und neue Schutzmaßnahmen
10:00 Jürgen Ott Invasive Krebse: eine ständig steigende Gefährdung für heimische Libellen
10:20 Oliver Eller und Wolfgang Düring Artschutzprojekt Fetthennen-Bläuling an Mittelrhein und Untermosel
10:40 Susanne Röper FFH-Monitoring am Beispiel der beiden Tagfalterarten Lycaena dispar und Maculinea nausithous
11:00   Pause
11:30 Alban Pfeiffer Die neue Rote Liste der Geradflügler Rheinland-Pfalz
12:00   Mittagspause
14:10 Stefan Wirth Phoretische Milben - Milben, die auf Insekten reiten
14:50 Ernst Blum Stand der Datenerfassung in InsectIS, Artenfinder und Sammlungsbelegen und deren Export auf die Internetseite www.schmetterlinge-rlp.de und Schmetterlinge Deutschlands
15:10   Pause
15:40 Gerd Reder Zum Vorkommen und Lebensweise der Töpferwespe Delta u. unguiculatum
16:10 Ernst Blum Wiederentdeckung von Nemophora fasciella
16:30 Rainer Ulrich Tagaktive Nachtfalter - Buchvorstellung
17:00   Ende der Veranstaltung

Die Teilnahme am Entomologentag ist kostenlos. Es wird jedoch gebeten, sich bis zum 30. September 2018 unter der u.a. Mailadresse bzw. Postanschrift anzumelden.

Da die Parkmöglichkeiten in der Kaiserslauterer Straße und im Hof des Museums begrenzt sind, bitten wir die Besucher, auch den Parkplatz in unmittelbarer Nähe der Verkehrsampel an der B37 im Ortsteil Grethen zu nutzen. Der Fußweg zum Museum (ca. 5 Minuten) ist ausgeschildert.

Das Mittagessen nehmen wir im Restaurant Lefkada, St. Michaels-Allee, Bad Dürkheim (direkt am Riesenfass) ein. Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.

Kurzfristige Programmänderungen sind möglich.

Kontakt:
Frank Dickert
Alfred-Delp-Str. 1
67346 Speyer
E-Mail: entomologentag@fdickert.de

 

Pollichia  Pfalzmuseum  GNOR

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht's zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!