Die Gattung Paracolax vorgestellt von Frank Dickert

Die Gattung Paracolax Hübner, [1825]

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Unterreich: Bilateria Haeckel, 1874 - Zweiseitentiere
Unterstreich: Protostomia Grobben, 1908 - Urmünder
Überstamm: Ecdysozoa Aguinaldo, Turbeville, Linford, Rivera, Garey, Raff & Lake, 1997 - Häutungstiere
Stamm: Arthropoda Gravenhorst, 1843 - Gliederfüßer
Unterstamm: Hexapoda Blainville, 1816 - Sechsfüßer
Klasse: Insecta Linnaeus, 1758 - Insekten
Unterklasse: Pterygota Gegenbaur, 1878 - Fluginsekten
Unterstklasse: Neoptera Martynov, 1923 - Neuflügler
Überordnung: Holometabola Burmeister, 1835 - Holometabole Insekten
Ordnung: Lepidoptera Linnaeus, 1758 - Schmetterlinge
Klade: Angiospermivora Regier, Mitter, Kristensen, Davis, van Nieukerken, Rota, Simonsen, Mitter, Kawahara, Yen, Cummings & Zwick, 2015
Klade: Glossata Fabricius, 1775
Klade: Coelolepida Nielsen & Kristensen, 1996
Klade: Heteroneura Tillyard, 1918
Klade: Eulepidoptera Kiriakoff, 1948
Klade: Euheteroneura Regier, Mitter, Kristensen, Davis, van Nieukerken, Rota, Simonsen, Mitte, Kawahara, Yen, Cummings & Zwick, 2015
Klade: Ditrysia Börner, 1925
Klade: Apoditrysia Minet, 1983
Klade: Obtectomera Minet, 1986
Klade: Macroheterocera Chapman, 1893
Überfamilie: Noctuoidea Latreille, 1809
Familie: Erebidae Leach, 1815
Unterfamilie: Herminiinae Leach, [1815]
Gattung: Paracolax Hübner, [1825]

Angaben zur Gattung

  • Typusart: Pyralis derivalis Hübner, 1796
  • Anzahl der Arten: 3

Taxonomie

Hacker (2021) hat diese Gattung mit der Gattung Polypogon Schrank, 1802 synonymisiert. Im Lepiforum (Stand: 23.04.2022) wurde diese Synonymisierung noch nicht umgesetzt. Eine Überprüfung, ob das Lepiforum dieser Synonymisierung folgt, sollte bis Ende des Jahres 2022 erfolgen (vgl. Antwort auf meine Anfrage "Ist Macrochilo Hübner, [1825] ein Synonym?"). Bis dahin folge ich dem Lepiforum und füre diese Gattungen als gültiges Taxon.

Zhao et al. (2023) halten weitere Studien für erforderlich, um die Verwandtschaft von Orthozona mit Paracolax zu verstehen.

Taxonomische Referenzen

  • Paracolax Hübner, [1825]: 344
  • Paracolax: Hacker (2021): 221
  • Paracolax: Zhao et al. (2023): 65
  • Paracolax bilineata (Wileman, 1915)
  • Paracolax curvilineata (Wileman, 1915) - Informationen
  • Paracolax tristalis (Fabricius, 1794) - Trübgelbe Spannereule - Deutschlandfahne

Albanien, Andorra, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Krim, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Nordmazedonien, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Republik China, Rumänien, Russland, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ukraine, Ungarn und Weißrussland.

Literatur

  • Hacker, H. H. (2021): Moths of Africa, Systematic and illustrated Catalogue of the Heterocera (Lepidoptera) of Africa, Volume 2, Rivulinae, Hypeninae, Herminiinae, Hypenodinae (Erebidae), Esperiana Verlag, Bad Staffelstein, ISBN 978-3-9820357-2-7, S. 1-720
  • H├╝bner, J. [1816-1826]: Verzeichni├č bekannter Schmettlinge, Selbstverlag, Augsburg, S. 1-431 - Enthaltene Taxa anzeigen
  • Zhao, T.-T., Zhang, X.-Y. & Han, H.-L. (2023): Description of one new species of the genus Orthozona Hampson, 1895 (Lepidoptera, Erebidae, Herminiinae) from China, ZooKeys, Issue 1153, ISSN 1313-2970, doi: 10.3897/zookeys.1153.79856, S. 65-72 - Enthaltene Taxa anzeigen

Informationen auf anderen Webseiten (externe Links)

  • Gattung Paracolax im Lepiforum, Zugriff am 23.04.2022
  • 14.03.2023 - Paracolax bilineata und Paracolax curvilineata mit Quelle Zhao et al. (2023) hinzugefügt
  • 23.04.2022 - Seite erstellt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht´s zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!