Die Unterklasse Aves vorgestellt von Frank Dickert

Die Unterklasse Aves Linnaeus, 1758

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Unterreich: Bilateria Haeckel, 1874 - Zweiseitentiere
Unterstreich: Deuterostomia Grobben, 1908 - Neumünder
Stamm: Chordata Dallas, 1875 - Chordatiere
Unterstamm: Vertebrata de Cuvier, 1812 - Wirbeltiere
Unterststamm: Gnathostomata Zittel, 1879 - Kiefermäuler
Klasse: Reptilia Laurenti, 1768 - Kriechtier
Unterklasse: Aves Linnaeus, 1758 - Vögel

  • Aves Linnaeus, 1758: 12

Unterstklasse Neognathae Pycraft, 1900 - Neukiefervögel

Überordnung Galloanseres Sibley & Ahlquist, 1990 - Enten- und Hühnervögel

Überordnung Neoaves Sibley, Ahlquist & Monroe, 1988

Unterstklasse Paleognathae Pycraft, 1900 - Urkiefervögel

  • Ordnung Apterygiformes Haeckel, 1866 - Kiwis - Informationen
    Kiwis - Beispiel: Nordstreifenkiwi

    Foto - The.Rohit auf Elusive Kiwi, Lizenz Creative Commons - Attribution Non-Commercial Share-Alike

  • Ordnung Casuariiformes Sclater, 1880 - Kasuare - Informationen
    Kasuare - Beispiel: Helmkasuar

    Foto - Summerdrought auf Wikimedia Commons, Lizenz Creative Commons - Attribution Non-Commercial Share-Alike

  • Ordnung Rheiformes Forbes, 1884 - Nandus - Deutschlandfahne - Informationen
    Nandus - Beispiel: Nandu

    Foto - Rufus46 auf Wikimedia Commons, Lizenz Creative Commons - Attribution Non-Commercial Share-Alike

  • Ordnung Struthioniformes Latham, 1790 - Strauße - Informationen
    Strauße - Beispiel: Strauß
  • Ordnung Tinamiformes Huxley, 1872 - Tinamus - Informationen
    Tinamus - Beispiel: Großtinamu

    Foto - Patrick Coin auf Wikimedia Commons, Lizenz Creative Commons - Attribution Non-Commercial Share-Alike

Fauna Europaea: Albanien, Andorra, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Jugoslawien, Kroatien, Lettland, Lichtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Moldavien, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Weißrussland und Zypern. Neben Europa findet man diese Klasse auch in der Äthiopis, der Australis, im Nahen Osten, der Nearktis, der Neotropis, Nordafrika, der östlichen Paläarktis und in der Orientalis.

  • Aves in der Fauna Europaea, Zugriff am 28.07.2020
  • Barthel, P. H., Barthel, C., Bezzel, E., Eckhoff, P., Elzen, R. van den, Hinkelmann, C. & Steinheimer, F. D. (2020): Deutsche Namen der Vögel der Erde, Vogelwarte, Band 58, Heft 1, ISSN 0049-6650, S. 1-214
  • Ericson, P. G. P., Anderson, C. L., Britton, T., Elzanowski, A., Johansson, U. S., Kallersjo, M., Ohlson, J. I., Parsons, T. J., Zuccon, D. & Mayr, G. (2006): Diversification of Neoaves: integration of molecular sequence data and fossils, Biology Letters 2 (4), S. 543-547
  • Faszination Natur (2008): Tiere Vögel I und II, Leipzig - Mannheim, F. A. Brockhaus GmbH
  • Gill, F., Donsker, D. & Rasmussen, P. (Eds.) (2020): IOC World Bird List, Version 10.2, Zugriff am 28. Juli 2020
  • Grzimeks Tierleben (2000): Enzyklopädie des Tierreichs in 13 Bänden, Bände 7 bis 9 Vögel, Unveränderter Nachdruck der dtv-Ausgabe von 1979/80, Augsburg, Weltbild Verlag
  • Hackett, S. J., Kimball, R. T., Reddy, S., Bowie, R. C. K., Braun, E. L., Braun, M. J., Chojnowski, J. L., Cox, W. A., Han, K.-L., Harshman, J., Huddleston, C. J., Marks, B. D., Miglia, K. J., Moore, W. A., Sheldon, F. H., Steadman, D. W., Witt, C. C., & Yuri, T. (2008): A phylogenomic study of birds reveals their evolutionary history, Science Volume 320 (5884), S. 1763-1768
  • Linnaeus, C. (1758): Systema naturae per regna tria naturae, secundum classes, ordines, genera, species, cum characteribus, differentiis, synonymis, locis, Tomus I, Editio decima, reformata, Holmiae, Laurentii Salvii, S. 1-823
  • Mauersberger, G. (1971): in Neue Grosse Tier-Enzyklopädie, Das Urania Tierreich in 6 Bänden, Band 2 Vögel, Leipzig-Jena-Berlin, Urania-Verlag, S. 1-519
  • Ruggiero, M. A., Gordon, D. P., Orrell, T. M., Bailly, N., Bourgoin, T., Brusca, R. C., Cavalier-Smith, T., Guiry, M. D. & Kirk, P. M. (2015a): A Higher Level Classification of All Living Organisms, PLoS ONE, Volume 10, Issue 4, ISSN 1932-6203, doi: 10.1371/journal.pone.0119248, S. 1-60
  • Ruggiero, M. A., Gordon, D. P., Orrell, T. M., Bailly, N., Bourgoin, T., Brusca, R. C., Cavalier-Smith, T., Guiry, M. D. & Kirk, P. M. (2015b): Correction: A Higher Level Classification of All Living Organisms, PLoS ONE, Volume 10, Issue 6, ISSN 1932-6203, doi: 10.1371/journal.pone.0130114, S. 1-60
  • Schaefer, M. (2006): Brohmer - Fauna von Deutschland, 22. Auflage, Wiebelsheim, Quelle & Meyer Verlag, ISBN 3-494-01409-4, S. 659-723
  • Stichmann, W. (2006): Der große Kosmos Naturführer Tiere und Pflanzen, Stuttgart, Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co., ISBN 3-440-09454-5, Teil 1 S. 58-177
  • Zahradnik, J. & Cihar, J. (1996): Der Kosmos- Tierführer, Ein Bestimmungsbuch, Stuttgart, Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co., ISBN 3-86047-395-6, S. 256-341
  • 28.07.2020 - Anpassung der deutschen Namen an die neue Quelle Barthel et al. (2020)
  • 21.04.2020 - Anpassung an neue Quellen Ruggiero et al. (2015a), (2015b) und Gill et al. (2020)
  • 26.08.2017 - Link der Fauna Europaea auf die neue Webseite abgeändert
  • 17.02.2015 - Seite an Fauna Europaea angepasst
  • 03.09.2013 - Anpassung an die Version 2.6.2 der Fauna Europaea vom 29. August 2013
  • 26.05.2013 - Anpassung an die Version 2.6.1 der Fauna Europaea vom 24. Mai 2013
  • 01.05.2013 - Anpassung an die Version 2.6 der Fauna Europaea vom 9. April 2013
  • 20.08.2012 - Anpassung an die Version 2.5 der Fauna Europaea vom 23. Juli 2012
  • 22.03.2011 - Anpassung an die Version 2.4 der Fauna Europaea vom 27. Januar 2011
  • 22.03.2011 - Anpassung an die Version 2.7 der IOC World Bird List vom 29. Dezember 2010
  • 31.08.2010 - Anpassung an die Version 2.2 der Fauna Europaea vom 23. Dezember 2010
  • 31.08.2010 - Anpassung an die Version 2.5 der IOC World Bird List vom 4. Juli 2010
  • 11.04.2010 - Anpassung an die Version 2.4 der IOC World Bird List
  • 11.04.2010 - Seite überarbeitet

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht´s zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!