Die heimischen Schmetterlinge vorgestellt von Frank Dickert

Sie befinden sich hier: Die heimische FaunaGewebetiereGliederfüßerSechsfüßerInsekten → Schmetterlinge

Die Ordnung der Schmetterlinge - Lepidoptera Linnaeus, 1758

Anzahl der Arten

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Unterreich: Eumetazoa Bütschli, 1910 - Gewebetiere
Stamm: Arthropoda Latreille, 1829 - Gliederfüßer
Unterstamm: Hexapoda Blainville, 1816 - Sechsfüßer
Klasse: Insecta Linnaeus, 1758 - Insekten
Ordnung: Lepidoptera Linnaeus, 1758 - Schmetterlinge

Die in Deutschland nachgewiesen Arten gliedern sich in die folgenden 29 Überfamilien mit 73 Familien:

Überfamilie Adeloidea Bruand, 1850

Überfamilie Alucitoidea Leach, 1815

Überfamilie Bombycoidea Latreille, 1802

Überfamilie Carposinoidea Walsingham, 1897

Überfamilie Choreutoidea Stainton, 1858

Überfamilie Cossoidea Leach, 1815 - Holzbohrerartige

Überfamilie Drepanoidea Boisduval, 1828

Überfamilie Epermenioidea Spuler, 1910

Überfamilie Eriocranioidea Rebel, 1901

Überfamilie Gelechioidea Stainton, 1854

Überfamilie Geometroidea Leach, 1815

Überfamilie Gracillarioidea Stainton, 1854

Überfamilie Hepialoidea Stephens, 1829

Überfamilie Lasiocampoidea Harris, 1841

Überfamilie Lepidopteraincertissedoidea

Überfamilie Micropterigoidea Herrich-Schäffer, 1855

Überfamilie Nepticuloidea Staiton, 1854

Überfamilie Noctuoidea Latreille, 1809

Überfamilie Papilionoidea Latreille, 1802

Überfamilie Pterophoroidea Latreille, 1802

Überfamilie Pyraloidea Latreille, 1809 - Zünslerartige

Überfamilie Schreckensteinioidea Fletcher, 1929

Überfamilie Thyridoidea Herrich-Schäffer, 1846

Überfamilie Tineoidea Latreille, 1810

Überfamilie Tischerioidea Spuler, 1898

Überfamilie Tortricoidea Latreille, 1802

Überfamilie Urodoidea Kyrki, 1988

Überfamilie Yponomeutoidea Stephens, 1829

Überfamilie Zygaenoidea Latreille, 1809

Anmerkungen:
Grundlage für die Artenzahlen:
1) weltweit = Zhang (2011)
2) Europa = Fauna Europaea
3) Deutschland = Fauna Europaea
4) Deutschland, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz = Gaedike et al. (2017)

Verbreitung

Albanien, Andorra, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Jugoslawien, Kroatien, Lettland, Lichtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Moldavien, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vatikan, Weißrussland und Zypern. Neben Europa findet man diese Ordnung auch in der Äthiopis, der Australis, im Nahen Osten, der Nearktis, der Neotropis, Nordafrika, der östlichen Paläarktis und in der Orientalis.

Quellen

Seitenhistorie

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht´s zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!